Subtilius
Kopfzeilenbild

Clique aqua para Español

Click here for Englisch

subtiliuS

Die Wahrheit und nichts als

die Wahrheit

 
 
 

Wer oder was und warum!

Eine Lehrerin gab mir meinen Künstlernamen. Sie erkannte die subtile und hintergründige Art, in

der ich meine Sätze bilde.

Ich spreche allerdings zuweilen in dieser subtilen Art so deutlich Wahrheiten aus, daß die Zahl

meiner offiziellen Feinde steigt, schmerzt die Wahrheit doch die Meisten am meisten.

Der Blick in den Spiegel, ohne die Zähne zusammen beissen zu müssen, ist den Wenigsten vergönnt!

Daran, daß ich mir Feinde mache, kann ich nichts ändern und es tut mir auch nicht leid.

Wenn eine verlogene Gesellschaft die einzig lebens-fähige Gesellschaft sein sollte, adelt mich, nicht gesellschaftsfähig genannt zu werden.

Und wer glaubt, die Masse sei im Recht, verkennt, daß die Geschichte uns bereits das Gegenteil gelehrt hat!

Subtilius, 12.07.2008


 


El dolor es el motor del poeta!
weiter lesen >


Wir sind nicht alle in Gottes Hand!
weiter lesen >


 
 
 
 

 
             

Andernach

Asuncion

Los Angeles